Schnelleinsatzgruppe Betreuung (SEG-B)

Die SEG Betreuungsdienst betreut hilfebedürftige, unverletzte und nicht erkrankte Personen, wirkt bei der Versorgung mit Versorgungsgütern und bei der vorübergehender Unterbringung mit.

Die Schnelleinsatzgruppe:

  • registriert und betreut hilfebedürftige Personen
  • hilft bei der Versorgung mit Gegenständen des dringenden persönlichen Bedarfs
  • verteilt ggf. Verpflegung
  • veranlasst die ggf. notwendige weitere medizinische Versorgung
  • wirkt mit bei der Panikbekämpfung
  • wirkt mit bei der psychosozialen Betreuung der Betroffenen
  • wirkt mit bei den Maßnahmen der vorübergehenden Unterbringung
  • wirkt mit bei sanitätsdienstlichen Maßnahmen